Deutsche Jugendsprache im Wandel

„Gm, hgw zu Bday! Wmds? Bb.“ Habt ihr das verstanden? Für eine bestimmte Altersgruppe ist diese Ausdrucksweise durch Whatsapp und co. zum Alltag geworden. Was ihr gerade gelesen habt, ist Online-Chat-Jugendsprache. Mit diesem Artikel werdet ihr, egal ob Kinder, Jugendliche selbst oder Erwachsene, für jede Whatsapp-Konversation gewappnet. Ich präsentiere: Die Grammatik und Vokabeln der Jugendsprache... weiterlesen →

Fake-News erkennen

Im Zeitalter des Internets, den Online-Blogs und den sozialen Medien kursieren mehr als genug Nachrichtenmeldungen von unqualifizierten „Journalisten“, denn mit Hilfe von Facebook oder Twitter kann heutzutage jeder eine Nachricht binnen Stunden tausendfach verbreiten. Für den Leser geht aus diesen Beiträgen meist nicht hervor, ob die Meldung tatsächlich stimmt, ob sie eine Meinungsäußerung darstellt oder... weiterlesen →

Bizarres Schauspiel der Grenzöffnungsapologeten

Martin Schulz will die anhaltende Migrationskrise wieder zum Thema im Wahlkampf machen. Die Union ist verärgert. Die Folge: ein Schauspiel, das an Lächerlichkeit nicht zu überbieten ist. Ein Kommentar. Und mal wieder das Thema "Flüchtlingspolitik" im Wahlkampf. Der Autor Sandro Serafin schreibt im Blog "Konservative Revolte" seine eigene Meinung und was wir Bürger davon halten... weiterlesen →

Toleranz – früher und heute

Heutzutage ist oft die Rede von Toleranz. Manche haben sie, manche nicht. Einige sagen, wir wären heute toleranter als vor 100, 500 oder 1000 Jahren. Stimmt das wirklich, was bedeutet überhaupt „Toleranz“ und wo gilt das? Um die Frage nach dem früher und heute zu klären, müssen wir erst einmal verstehen, wie Toleranz überhaupt definiert... weiterlesen →

Drei Wege wie künstliche Intelligenz der Baubranche hilft

Wer glaubt, dass künstliche Intelligenz eine Erfindung aus Science-Fiction Filmen ist, der irrt gewaltig. Lernende Computerprogramme werden in unserer Welt immer selbstverständlicher und übernehmen bereits heute einige Aufgaben, die die Arbeit der Firmen erleichtert. Drei davon möchten wir ihnen vorstellen. Heute habe ich für euch einen ganz tollen Artikel über Künstliche Intelligenz, kurz KI, von... weiterlesen →

Deutschland: Katastrophe Schulsystem

Das deutsche Schulsystem gerät von Eltern, Schülern und sogar von Lehrern immer mehr in Kritik. Die Unterrichtsmethoden sind stark veraltet genau wie der Lernstoff. Was genau falsch läuft und wie man das deutsche Schulsystem reformieren könnte, erläutere ich hier. Das erste, das ich hier erwähnen will, sind die Unterrichtsmethoden selbst. 45-minütiger Frontalunterricht war vor 100... weiterlesen →

Klimawandel auch ohne Menschen !?

Donald Trump wird derzeit wegen seiner Drohung aus dem Klimaabkommen von Paris, dem die USA gar nicht als Mitglied angehören, „auszusteigen“, schwer angegriffen. Nun ist der heillos überforderte US-Präsident eine Sache, das anscheinend wertlose Abkommen von Paris eine andere. Interessanter ist, was es mit dem angeblich durch Menschenhand verursachten Klimawandel wirklich auf sich hat. US-Präsident... weiterlesen →

GEHT ES LABORMÄUSEN GUT? – WO WISSENSCHAFT VERSAGT!

Wenn es darum geht, ob es einem Tier gut oder schlecht geht, möchte sich Verhaltensbiologin Prof. Dr. Richter nicht nur auf ihr Gefühl verlassen, sondern es auch wissenschaftlich belegen können, wie sie vor einiger Zeit in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung (Titel: „Ich bin sehr tierversuchskritisch, aber…“) verlauten ließ, in welchem sie erklärt, wie mensch... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑